SC Fürstenfeldbruck von 1919 e.V.

U10 (E1) – 2. Platz und Kantersieg am Ende der Rückrunde

Markus Steinl, 11.07.2017

U10 (E1) – 2. Platz und Kantersieg am Ende der Rückrunde

Am Samstag, den 01.07.2017 hatten wir unser letztes Auswärtsspiel gegen Gernlinden.

Als wir zum Warmmachen auf den Platz gingen, waren Eltern und Spieler erst mal geschockt von dem Größenunterschied der Gegner. Ein Spieler ging locker als 13- jähriger durch, war aber angeblich Jahrgang 2006. Nachdem wir unsre Jungs erst mal beruhigt, und unser Aufwärmprogramm beendet hatten,  ging das Spiel los.

Von der ersten Minute an waren die Jungs konzentriert und mit vollen Kampfeinsatz bei der Sache.

Es dauerte auch nicht lange und wir führten 0:1.

Wir kombinierten gut und unsere Abwehr stand sicher. Auch im 1 gegen 1 waren wir klar besser.

Es folgte dann noch das 0:2 und das 0:3.

Bei einem direkten Freistoß verkürzte der Gegner zum 1:3 und kurze Zeit später sogar auf 2:3.

Unsere Jungs legten aber gleich mit dem 2:4 nach, dies war auch gleich der Halbzeitstand.

In der zweiten Hälfte hatte der Gegner keine nennenswerte Torchance.

Wir machten unser Spiel und erhöhten bis zum Abpfiff auf 2:10.

Mit diesem Sieg beendeten wir die Punktrunde und belegen nun den 2. Platz in der U11 Gruppe.

In der Vorrunde wo zwei Punktrunden gespielt wurden, belegten wir mit der U10 den 3.Platz und mit der U11 den 8. Platz. Daher können wir mit dem jetzigen 2. Platz völlig zufrieden sein.

In der neuen Saison (2017/2018) spielen wir dann  in der U13 Kreisklasse gegen die meist zwei Jahre älteren Gegner. Dies wird mit Sicherheit kein leichtes Unterfangen, allein schon durch den körperlichen Unterschied. Bis dahin bedarf es  noch einer deutlichen Leistungssteigerung.

Mit unseren Neuzugängen und unseren alten Hasen werden wir die Herausforderung meistern.

Jetzt stehen bis zur Sommerpause noch ein paar Turniere und Testspiele an:

D2-Turnier in Schwabing, E1-Turnier in Gröbenzell und ein stak besetztes Turnier in Grünwald, unter anderem mit dem FC Augsburg, Unterhaching und dem FC Heidenheim.

Wir wünschen allen schöne und erholsame Sommerferien und melden uns wieder zum Saisonstart der neuen U13 - D3 in der Kreisklasse!


Quelle:Markus Steinl


Zurück